Die Schule

Es ist sinnvoll in einer Unterrichtsstunde „rein zu schnuppern“. Die meisten Lehrer werden nicht dagegen haben, wenn Du am Unterricht teilnimmst oder zuschaust. Einige Lehrer bieten spezielle Schnupperstunden für Interessierte an, in denen man einen Einblick in den Unterricht bekommt. Versuche auf folgende Punkte zu achten, wenn Du am Unterricht teilnimmst:

  1. - Wie ist die allgemeine Atmosphäre während des
       Unterrichts?
  2. - Ist die Umgebung ansprechend und der
       Persönlichkeitsentwicklung förderlich?
  3. - Haben die Schüler Spaß und gehen sie unbefangen mit
       ihrem Lehrer/ Meister um?
  4. - Wie ist die Beziehung zwischen den Schülern und zu
       dem Lehrer/ Meister?
  5. - Lernen die Schüler korrekt ihre Positionen
       (Körperstrukturen) zu testen?
  6. - Sind die Bewegungen weich, fließend und entspannt?
  7. - Werden Aussagen über die Tai Chi Prinzipien gemacht?

 

Und erinnere Dich immer daran:

„Das Wichtigste ist, dass Du Dich wohl fühlst!“

Nutze die Möglichkeit mit den Schülern während der Pausen im Unterricht zu sprechen und finde heraus wie lange sie in dem Kurs sind, welchen Nutzen sie daraus gezogen haben, ihre Meinung über ihren Lehrer/ Meister usw. Generell findet man an einer guten Schule Lehrer und Schüler, die schon seit sehr langer Zeit mit ihrem Lehrer oder Meister trainieren. Nur unter den Anfängern ist oft eine hohe Rate an Aussteigern.

Wenn man mit dem Training an einer großen Schule anfängt, wird man normalerweise erst von einem Lehrer unterrichtet und nicht vom Meister. Dies erfolgt erst, wenn man ein höheres Niveau erreicht hat. Bis heute sind die höheren Aspekte des Tai Chi Chuan ein gut bewachtes Geheimnis und werden nur in der Familie an ein paar ausgewählte Diciples weitergegeben, die Geduld, Hingabe, Engagement, Aufrichtigkeit und Vertrauenswürdigkeit bewiesen haben.
Schüler müssen diese Charakteristika zeigen bevor ein Meister bereit ist sein umfassendes Wissen und seine Erfahrungen im Tai Chi Chuan mit Ihnen zu teilen.
Dieser Prozess kann viel Zeit benötigen.